Wireless Power Schnell die richtigen Induktivitäten finden

Mit einem Dreh zu passenden Wireless-Power-Spulen für Sender und Empfänger.
Mit einem Dreh zu passenden Wireless-Power-Spulen für Sender und Empfänger.

Mit einer Drehscheibe vereinfacht Würth Elektronik eiSos die Suche nach zueinander passenden Sender- und Empfängerspulen für die kontaktlose Energieübertragung.

Die Mix-and-Match-Drehscheibe von Würth Elektronik eiSos zum Finden von Wireless-Power-Spulen hat zwei Seiten – eine für Sender- und eine für Empfängerspulen. Die Vorderseite trägt eine Übersicht der Senderspulen für Wireless-Power-Anwendungen mit den Artikelnummern von Würth Elektronik eiSos am Rand. Wird das Auswahlfenster der Scheibe auf eine der Artikelnummern am Rand ausgerichtet, werden in dem Ausschnitt die Artikelnummern der passenden Empfängerspulen angezeigt. Grün unterlegte Empfängerspulen passen perfekt zur vorgegebenen Senderspule, orange unterlegte Spulen sind nur eingeschränkt verwendbar.

Nach dem gleichen Prinzip ist die Rückseite der Drehscheibe aufgebaut. Hier wird allerdings die Empfängerspule vorgegeben – die Artikelnummern der Empfängerspulen sind auf den Rand der Scheibe gedruckt. Durch das Ausrichten des Scheibenausschnittes auf eine bestimmte Empfängerspule werden dann im Fenster die dazu passenden Senderspulen sichtbar – ebenfalls grün und orange hinterlegt.

Mit der 20 cm großen Drehscheibe hilft Würth Elektronik eiSos Entwicklern, die optimale Spulenkombination für ein kontaktloses Energieübertragungssystem auszuwählen. Für den schnellen Zugang zu den Datenblättern der jeweiligen Spulen ist auf der Scheibe der QR-Code zur Wireless-Power-Website von Würth Elektronik eiSos aufgedruckt. Die Mix-and-Match-Drehscheibe ist kostenlos erhältlich.