Texas Instruments Power-Supply-Design-Seminare in Deutschland

Einen Überblick über aktuelle Stromversorgungskonzepte gibt das Power-Supply-Design-Seminar von Texas Instruments. Im März findet es mehrmals in Deutschland statt.

Seit seiner Einführung im Jahr 1977 bietet das Power-Supply-Design-Seminar ausführliche, technische und praxisorientierte Präsentationen. Neue, fortschrittliche Stromversorgungs-Konzepte werden ebenso berücksichtigt wie grundlegende Design-Prinzipien und Anwendungsbeispiele aus der Praxis.

Das Seminar richtet sich sowohl an Einsteiger, die umfangreiches Wissen im Stromversorgungs-Design erwerben wollen, als auch an erfahrene Stromversorgungs-Designer. 

Die Anmeldung umfasst:

  • Schulung im Stromversorgungs-Design durch TI-Experten
  • Seminarmaterial-Arbeitsbuch
  • Präsentations-Arbeitsbuch
  • Erfrischungen und Mittagsmahlzeit

Zu den Schulungsinhalten zählen unter anderem die Themen »Common Mistakes in DC/DC Converters«, »Comparison of GaN and Silicon FET-based Active Clamp Flyback Converters«, »Power Design Made Easy with Power Stage Designer« und »Survey of Resonant Converter Topologies«. Die vollständige Agenda sowie Anmeldemöglichkeiten sind auf der Webseite von TI einsehbar. 

Die nächsten Termine in Deutschland:

6. März 2018 in München
13. März 2018 in Bochum
27. März 2018 in Heidelberg