DC/DC-Wandler: Besonders robuste Bauart mit 15 W und 30 W

Mit den vergossenen DC/DC-Wandlern der HSD-Serie (15 W und 30 W) bietet MTM Power Messtechnik Mellenbach GmbH besonders robuste Module.

Mit der HSD-Serie erweitert die MTM Power Messtechnik Mellenbach GmbH ihr Angebot an vergossenen Gleichspannungswandlern für die DIN-Schiene im Kleinleistungsbereich.

Die HSD-DC/DC-Wandler - sie sind 29,0 mm × 115,0 mm × 76,0 mm (15 W) und 42,0 mm × 115,0 mm × 5,0 mm (30 W) groß - sind zum Schutz vor Verschmutzung und Feuchtigkeit vergossen (thermoselektiver Vakuumverguss) und damit gleichzeitig besonders robust gegen mechanische Einwirkungen wie Schock und Vibration. Ihr Eingang ist für einen Betrieb mit Eingangsspannungen zwischen 20 V und 72 V ausgelegt. 
MTM Power Messtechnik Mellenbach GmbH liefert Versionen mit einer Ausgangsspannung von 12 V, 24 V oder 48 V. Die Gleichspannungswandler der HSD-Serie bieten eine galvanische Trennung mit einer Isolationsfestigkeit von 3,3 kV(AC) zwischen Primär- und Sekundärseite und erfüllen die aktuellen EN-Normen zur CE-Konformität. Sie sind kurzschluss- und leerlauffest und können in einem Temperaturbereich von -25 °C bis +70 °C betrieben werden.