Samsung Electronics Samsung-CEO Oh-Hyun Kwon tritt zurück

Oh-Hyun Kwon tritt zurück.
Oh-Hyun Kwon tritt zurück.

Oh-Hyun Kwon, Vizevorsitzender von Samsung, tritt überraschend als CEO ab. Seinen Rückzug kündigte er für März 2018 an.

In einem Brief an alle Angestellten verkündete der Vizevorsitzende Kwon seinen Rücktritt: »Ich habe schon seit einiger Zeit darüber nachgedacht. Es war keine leichte Entscheidung, doch fühle ich, dass es nicht länger hinausgezögert werden kann.« Laut Kwon ist das Unternehmen mit einer beispiellosen Krise konfrontiert. Es sei an der Zeit für einen Neuanfang, mit neuer Energie und einer jungen Führung, die besser auf Veränderungen in der IT-Industrie reagieren kann.

1985 fing Kwon als Forscher des Semiconductor Research Instituts in den Vereinigen Staaten bei Samsung an. Bevor er 2012 CEO des Unternehmens wurde, war er Präsident und Chef der System LSI Division. Zusätzlich war er seit 2016 CEO von Samsung Display.