Transistor-Optokoppler Im halogenfreien 4-Pin-L-SOP

NEC Electronics bringt unter der Produktbezeichnung PS2381-1 einen Optokoppler heraus, der in einem halogenfreien "4-Pin Long Mini Flat Small Outline Package" (L-SOP) untergebracht ist.

Die größere Baulänge führt zu einer höheren Isolationsspannung, die in diesem Fall 5000 Veff beträgt. Der Ausgangstransistor ist für Kollektor-Emitter-Spannungen UCE bis 80 V ausgelegt, der maximale Kollektor-Strom IC beträgt 50 mA.

Der PS2381-1 lässt sich wahlweise mit LED-Eingangsströmen von 1 mA oder 5 mA betreiben, der Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von -40 bis +115 °C. Der Optokoppler ist nach den Sicherheitsanforderungen von UL, CSA und VDE zertifiziert, zudem werden die Bausteine RoHS-konform gefertigt.