COB-LEDs | RS Components 4. Generation Luxeon COB-LEDs

RS Components liefert Lumileds Gen-4 Luxeon COB-LEDs in die EMEA-Region und nach Asien.
RS Components liefert Lumileds Gen-4 Luxeon COB-LEDs in die EMEA-Region und nach Asien.

RS Components erweitert sein Sortiment um Lumileds Luxeon COB-LEDs. Mit geringem Wärmewiederstand sind sie eine Option für Entwicklung kompakter und lichtstarker Leuchten.

Für die Entwicklung der 4. Generation der Luxeon-LEDs hat Lumileds den Fokus auf Minimierung des thermischen Widerstands gelegt. Ein Blick in das Datenblatt zeigt Varianten mit einem Wert von 0,13 °C/W, die Lichtstärken zwischen 5.000 und 10.000 Lumen erzeugen. Osram hat in diesem Lichtstärkebereich die Soleriq S 19 mit spezifiziertem Wärmewiderstand von typischerweise 0,47 °C/W.

Bei den größeren Luxeon-Varianten mit Lichtaustrittsflächen mit 29 und 32 Millimeter Durchmesser und Lichtsärken zwischen 10.000 und 20.000 Lumen fällt der Wärmewiderstand auf Werte von 0,08 °C/W und 0,05 °C/W.

Durch die schnellere Wärmeabfuhr könnne Leuchtenentwickler LED-Arrays dichter Anordnen und kleinere Optiken in den Leuchten verwenden. Bei der Effizienz liegen die neuen Luxeon-LEDs mit maximal 170 Lumen/Watt bei einem CRI von 70 im marktüblichen Bereich.

Getestet und gebinnt wurde unter praxisnahmen Bedingungen bei 85 °C. Der Vertrieb erfolgt unter anderem durch den Distributionspartner RS Components in den Regionen EMEA und Asien-Pazifik.

Datenblatt herunterladen