Das Dect-Forum lädt ein openD Launch Conference

Am 25. Februar findet die openD Launch conferenc statt.
Am 25. Februar findet die openD Launch conferenc statt.

Zur Vorstellung der openD-Plattform findet am 25. Februar - einen Tag vor der Embedded World - in Nürnberg die openD Launch Conference statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Funktechnik DECT wurde 1993 eingeführt. Im Gegensatz zu anderen Techniken, bietet DECT einen eigenen Frequenzbereich. Auf diesen Vorteil setzt das DECT-Forum und hat zur schnellen und einfachen Entwicklung von IoT-Anwendungen auf der Basis von DECT und ULE, die einheitliche Entwicklerplattform »openD« geschaffen.

Zur Vorstellung der openD-Plattform veranstaltet das DECT-Forum am 25. Februar 2019 in Nürnberg die openD-Konferenz. Das Konferenzprogramm enthält am Vormittag Vorträge zu DECT und ULE sowie zum Einsatz von Sprache in der Hausautomatisierung. Für den Nachmittag sind Hands-on-Tutorials mit Demos zu openD geplant – an zehn Stationen mit jeweils vier Demo-Kits
von den wichtigen Halbleiterherstellern. In diesem Rahmen werden die Werkzeuge, Debugger und Editoren vorgestellt und der Entwicklungsprozess am Beispiel einer  Sensor-Anwendung gezeigt.

OpenD Conference

  • 25. Februar 2019 (9:30 Uhr – 18:00 Uhr)
  • Nürnberg, Fraunhofer IIS, Nordostpark 84
  • Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erforderlich