PAUL 2020 – eTech Talents Award Nachwuchswettbewerb für Elektronikfans

Beim PAUL 2020 – eTech Talents Award sind Eure kreativen Ideen rund um Smart Cities gefragt.
Beim PAUL 2020 – eTech Talents Award sind Eure kreativen Ideen rund um Smart Cities gefragt.

Ihr habt eine spannende Idee im Bereich Smart Home oder Smart Clothes? Dann schnappt Euch einen Zettel und reicht Euer Projekt beim PAUL 2020 – eTech Talents Award ein. Benannt ist der Award übrigens nach Paul Eisler, dem Erfinder der Leiterplatte.

Mitmachen können Tüftler und Technikfans zwischen 15 und 25 Jahren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gesucht werden innovative Ideen aus den Bereichen Smart Home oder Smart Clothes, die mit einfachen Mittel umgesetzt werden können. Den Gewinnern winken Geldpreise im Gesamtwert von 6000 Euro. Veranstaltet wird der Wettbewerb vom FED, dem Fachverband für Design, Leiterplatten- & Elektronikfertigung. Wir – die Redaktion der Elektronik neo – unterstützen den Wettbewerb dabei als offiziellen Medienpartner.

Ob Berufsanfänger, Absolventen, Studenten, Schüler oder Auszubildende – Jeder technikbegeisterte Jugendliche darf in Teamarbeit oder als Einzelperson mitmachen und sein technisches Verständnis unter Beweis stellen.

Wie könnt Ihr teilnehmen?

Erstelle eine kleine Projektbeschreibung und Skizze im Bereich Smart Home oder Smart Clothes und reiche sie beim FED ein. Materialien, Zeitaufwand und Umsetzungsort könnt Ihr frei wählen. Es gibt nur zwei Vorgaben, die Ihr beachten müsst: Die Projektidee sollte mit Taschengeld finanzierbar sein und muss bis zum 15. Februar abgegeben werden. Eine Jury, zusammengesetzt aus Organisationen der Elektronikbranche, ermittelt aus den eingereichten Projekten die Gewinner – auch wir sind mit dabei und dürfen unsere Stimme abgeben.

Was wird bewertet?

Beurteilt werden die Projektidee und Kreativität, technisches Verständnis, verwendete Materialien, die Qualität sowie die Anzahl der Teammitglieder. Bei der Preisverleihung am 19. Juni 2020 in Berlin werden Eure Projekte vorgestellt und prämiert. Der Sieger erhält 3.000 Euro, der Zweitbeste 2.000 Euro und der Drittplatzierte 1.000 Euro.

Weitere Informationen und das Online-Bewerbungsformular findet Ihr auf der Website des Paul 2020 – eTech Talents Awards.

Wichtige Termine

Anmeldeschluss: 12. Dezember 2019

Projektabgabe: 15. Februar 2020

Preisverleihung: 19. Juni 2020

»Wir suchen innovative Ideen von jungen, kreativen Köpfen«

»Smart-Home-Produkte werden immer beliebter. Vernetzte, ferngesteuerte oder auch automatisierte Geräte tragen zu mehr Wohnquälität und Energieeffizienz in Wohnräumen bei. In diesem Bereich suchen wir eine innovative Idee von jungen, kreativen Köpfen, die uns begeistert. Wer eher im Bereich Smart Clothes zu Hause ist, kann uns innovative Kleidungsstücke einreichen, die mit von außen nicht sichtbaren elektronischen Geräten oder Funktionen ausgestattet sind. Diese High-Tech-Funktionskleidung erzeugt für den Träger eine bestimmte positive Wirkung und sieht im besten Fall kreativ aus«, sagt Jürgen Braunsteiner, FED-Arbeitskreisleiter für Nachwuchsgewinnung.