Sensor-Neuheiten Von A wie Abstand bis V wie Vibration

Omron Electronic Components Europe stellt unter der Bezeichnung B5W einen optischen Sensor vor, der zuverlässig spiegelnde, transparente, diffuse und andere schwer erkennbare Oberflächen bestimmen kann. Der konvergente Lichtstrahl des Sensors lässt sich exakt einstellen, um bei der Präsenz eines Objekts innerhalb eines genau festgelegten Zielbereichs auszulösen, jedoch alle anderen Objekte im Vorder- oder Hintergrund zu ignorieren. Omrons B5W kombiniert eine zylindrische und eine asphärische Linse. Der B5W erkennt Objekte über eine Distanz von maximal 70mm und besitzt ein analoges Ausgangssignal.
Omron Electronic Components Europe stellt unter der Bezeichnung B5W einen optischen Sensor vor, der zuverlässig spiegelnde, transparente, diffuse und andere schwer erkennbare Oberflächen bestimmen kann. Der konvergente Lichtstrahl des Sensors lässt sich exakt einstellen, um bei der Präsenz eines Objekts innerhalb eines genau festgelegten Zielbereichs auszulösen, jedoch alle anderen Objekte im Vorder- oder Hintergrund zu ignorieren. Omrons B5W kombiniert eine zylindrische und eine asphärische Linse. Der B5W erkennt Objekte über eine Distanz von maximal 70mm und besitzt ein analoges Ausgangssignal.

Ohne Sensoren geht nichts, ob in der Messtechnik, im Internet der Dinge oder in der Automation. Die Entwicklung geht immer weiter: kleiner, schneller, genauer. Wir zeigen die neuesten Sensoren aus allen Bereichen.

Bilder: 10

Sensor-Neuheiten: Von A wie Abstand bis V wie Vibration

Ohne Sensoren geht nichts, ob in der Messtechnik, im Internet der Dinge oder in der Automation. Die Entwicklung geht immer weiter: kleiner, schneller, genauer. Wir zeigen die neuesten Sensoren aus allen Bereichen.