Labormesstechnik Rohde & Schwarz baut eigenen HAMEG-Vertrieb europaweit aus

Die HAMEG-Scopes sind jetzt über den gesamten Europa-Vertrieb von Rohde & Schwarz erhältlich.
Die HAMEG-Scopes sind jetzt über den gesamten Europa-Vertrieb von Rohde & Schwarz erhältlich.

Anwender können jetzt über den europäischen Vertrieb von Rohde & Schwarz das gesamte Messtechnikportfolio von HAMEG Instruments beziehen.

HAMEG Instruments wurde 2005 zu hundert Prozent vom Elektronikkonzern Rohde & Schwarz übernommen. Die Messtechnikgeräte der Tochter ergänzen das Rohde & Schwarz-Portfolio im unteren Preissegment. HAMEG Instruments hat sich im General-Purpose-Bereich vor allem mit Oszilloskopen etabliert. Rohde & Schwarz selbst ist im Jahr 2010 durch die Einführung einer eigenen Oszilloskop-Serie im High-End-Bereich erfolgreich in diesen Markt eingestiegen.

Andre Vander Stichelen, Director Sales and Business Development Test & Measurement von Rohde & Schwarz: „Damit erfüllen wir ab sofort in einer Vielzahl von europäischen Ländern den Wunsch unserer Kunden, die HAMEG-Produkte auch direkt über Rohde & Schwarz erwerben zu können.“