Underwriters Laboratories Neuer Vice President für DACH-Region

Ingo M. Rübenach ist neuer Vice President für die DACH-Region bei UL.
Ingo M. Rübenach ist neuer Vice President für die DACH-Region bei UL.

Das weltweit tätige Prüf- und Zertifizierungsunternehmen UL (Underwriters Laboratories) will sein Wachstum im deutschsprachigen Raum vorantreiben. Dazu wurde jetzt Ingo M. Rübenach zum neuen Vice President für die DACH-Region ernannt.

UL (Underwriters Laboratories) hat Ingo M. Rübenach zum neuen Vice President für die DACH-Region ernannt. Als Mitglied des UL Management-Teams für Europa ist es Rübenachs Aufgabe, in Zusammenarbeit mit allen Unternehmensbereichen eine DACH-Wachstumsstrategie zu etablieren und die regionale Umsetzung zu unterstützen. Die Markenbekanntheit und die Kundenbasis im deutschsprachigen Raum sollen dabei weiter ausgebaut werden.

Ingo M. Rübenach bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing, Outsourcing und Management im Business-to-Business-Bereich mit zu UL. Mit seiner Expertise in der Unternehmensentwicklung wird Rübenach bei UL auch die in jüngerer Zeit in der DACH-Region übernommenen Firmen noch stärker in die weltweite UL Organisation integrieren und zugleich akquisitorische und organische Wachstumsmöglichkeiten identifizieren.