3D-Sensorik für Oberflächenprüfung Maßgeschneidert ab Losgröße eins

3D-Sensormodule für Oberflächenprüfungen können bereits als Einzelstück individuell zusammengestellt werden.
3D-Sensormodule für Oberflächenprüfungen können bereits als Einzelstück individuell zusammengestellt werden.

3D-Sensoren lassen sich jetzt maßgeschneidert zusammenstellen. Automation Technology bietet den Service erstmals für eine seiner Produktserien an. Mehraufwand oder Extrakosten gibt es nicht, so der Hersteller.

Die Zusammenstellung erfolgt automatisiert aus Parametern wie Scan-Breite, Arbeitsabstand, Punkte pro Profil und Scan-Geschwindigkeit. Hohe Abnahmemengen müssen für die individuelle Zusammenstellung nicht garantiert werden, sie ist ab Losgröße eins möglich.

Die Komponenten dafür stammen aus der modularen 3D-Kompaktsensor-Serie von Automation Technology (MCS-Serie). Das bedeutet: IP67-Gehäuse, Werkskalibrierung, und gängige industrielle Schnittstellen wie GigE Vision, 5-bis-24-Volt-Digitalein- und -ausgänge und RS422-Encoder-Schnittstelle.

Alle Konfigurationen können auch mit Dual-Head-Sensor gewählt werden, der entweder aus zwei gleichen Sensoren für eine höhere Messqualität besteht oder eine Kombination von Sensormodulen mit unterschiedlichen Leistungsdaten sein kann, die parallel verschiedene Messaufgaben erledigen. Im Vergleich zu einem Aufbau mit mehreren Standard-Einzelsensoren mit spezifischen Messaufgaben vereinfacht sich die Kalibrierung.

Die aktuellsten Modelle aus der MCS-Serie liefern bis zu 2048 Punkten pro Profil und erreichen eine Profilgeschwindigkeit von maximal 200 kHz. Sie verfügen über eine Scan-Breite (x-FOV) von 130 bis 1200 mm und einen z-Range von 100 bis 800 mm sowie einen Triangulationswinkel von 15 bis 45°. Die X-Auflösung beträgt je nach Konfiguration zwischen 80 und 580 µm und die Auflösung z zwischen 2 und 22 µm. Der Laser ist in Rot oder Blau verfügbar, und es stehen drei Laser-Klassen zur Auswahl: 2M, 3R und 3B. Eine Erweiterung um weitere Sensormodule hat der Hersteller bereits angekündigt.