Microchip Temperatursensor Löschen bevor es brennt

Die Sensoren der EMC181x-Serie ermöglichen es, die Änderungsrate der Systemtemperatur zu messen.
Die Sensoren der EMC181x-Serie informieren auch über die Geschwindigkeit der Temperaturänderung.

Wenn Sensoren melden, dass die Maschine heiß läuft, ist es meistens schon zu spät und der Schaden bereits entstanden. Microchip bietet nur eine mögliche Lösung an, bei der ein System aus Temperatursensoren bereits eine Änderung der Temperatur meldet.

Microchip stellt fünf neue 1,8V-Temperatursensoren vor, darunter den branchenweit kleinsten 5-Kanal-Temperatursensor mit Standard-Rastermaß. Die Temperatursensoren der Serie EMC181x melden zudem die Änderungsrate der Systemtemperatur, was eine vorzeitige Warnung darüber liefert, wie die Temperatur eines Systems schwankt. Sie ermöglichen Entwicklern, den Stromverbrauch zu verringern und die Systemspannung in IoT-Anwendungen und PCs zu senken, bei denen die Temperaturmessung von zentraler Bedeutung für den Betrieb ist.

Die EMC181x-Temperatursensoren bieten eine Vielzahl von Remote-Kanälen mit 1,8V-Betrieb, um unterschiedliche Anforderungen mit 2 bis 5 Kanälen zu erfüllen. Die Serie eignet sich für Anwendungen, bei denen ein Übergang von 3,3V-Systemen auf niedrigere Spannungsschienen erfolgt, unter anderem batteriebetriebene IoT-Anwendungen, PCs, FPGAs und Grafikprozessoren (GPUs).

Darüber hinaus ist die Serie EMC181x register- und spannungskompatibel zu Microchips bewährten 3,3V-EMC14xx-Temperatursensoren, was den Übergang auf 1,8 V vereinfacht. Mit dem 3-Kanal-Sensor auf einer 8-Pin 2 mm × 2 mm Stellfläche und dem 5-Kanal-Sensor auf einer 10-Pin 2 mm × 2,5 mm Stellfläche lässt sich mit den Sensoren auch die Anzahl der Bauelemente verringern, die für die Remote-Temperaturüberwachung erforderlich sind.

Die Sensoren eignen sich für geschlossene Regelkreise und andere Anwendungen, bei denen niedrigere Spannungen bevorzugt werden. Sie melden frühzeitig steigende oder fallende Temperaturen und schützen so vor einem möglichen Systemausfall. Die Serie EMC181x besteht aus fünf Temperatursensoren, die ab sofort als Muster und in Serienstückzahlen zur Verfügung stehen.