Datenerfassungssystem mit WLAN Drahtlos Messdaten auslesen

Das Multifunktionssystem MSX-WL-3121-6-4 von Addi-Data kann über WLAN ausgelesen und konfiguriert werden.
Das Multifunktionssystem MSX-WL-3121-6-4 von Addi-Data kann über WLAN ausgelesen und konfiguriert werden.

Addi-Data präsentiert ein WLAN-Ethernet-Multifunktionssystem, mit dem je nach Zugriffsrechten über ein mobiles Gerät Messdaten ausgelesen und die Konfiguration der Applikationen angepasst werden können.

Mit dem WLAN-Ethernet-Multifunktionssystem MSX-WL-3121-6-4 von Addi-Data können je nach Zugriffsrechten mittels mobilem Gerät (Tablet, Smartphone etc.) Messdaten ausgelesen und die Konfiguration der Applikationen angepasst werden. Das System verfügt über sechs analoge Eingänge (Spannungs- oder Stromeingänge) mit 24-Bit, vier analoge Ausgänge (Spannungs- oder Stromausgänge) mit 16-Bit sowie 32 digitale Ein- und Ausgänge. Für die zuverlässige Signalerfassung und -ausgabe im Feld ist das System mit einem robusten Metallgehäuse und zahlreichen Schutzbeschaltungen ausgestattet. Ein ARM 9 32-Bit Prozessor verrechnet die erfassten Werte. Zum Speichern der Daten steht ein 64 MB SDRAM-Speicher zur Verfügung.

Jeder der sechs analogen Eingangskanäle besitzt einen eigenen A/D-Wandler. Als Erfassungsmodi stehen der Auto-Refresh-Modus, der Sequenz-Modus und der Cycle-Modus zur Auswahl. Die Grundeinrichtung des Systems kann über die Ethernet-Schnittstelle bequem vom Arbeitsplatz aus im Firmennetzwerk vorgenommen werden. Benutzerprofile können je nach Aufgabengebiet des Mitarbeiters in der Fertigung eingerichtet werden. Das hat zwei Vorteile: Erstens kann der Benutzer ausschließlich auf autorisierte Messdaten zugreifen; zweitens kann das Profil so eingerichtet werden, dass der Benutzer keine unrelevanten Daten vorfindet, die ihn möglicherweise ablenken könnten. Mit einem mobilen Gerät (Tablet, Smartphone etc.) und entsprechender App für Android kann der Benutzer die Messdaten auslesen und die Einstellungen per Mausklick anpassen, um Fehler oder Abweichungen von Toleranzwerten sofort zu korrigieren. Die WLAN-Ethernet-Systeme der MSX-WL-Serie sind mit den Ethernet-Systemen der MSX-E Serie kombinierbar. Durch die Daisy-Chain-Funktion werden Stromversorgungs-, Trigger- und Ethernet-Leitungen weitergeschleift.