Mobilfunkmodul mit µC LTE-Modem und µC als System-in-Package

LTE-Modem, Mikrocontroller und Stromversorgung in einem System-in-Package: nRF9160 von Nordic Semiconductor
LTE-Modem, Mikrocontroller und Stromversorgung in einem System-in-Package: nRF9160 von Nordic Semiconductor

Mikrocontroller für Applikationssoftware, LTE-Modem, HF-Eingangsstufe und Stromversorgung hat Nordic in einem 10 × 16 × 1 mm3 großen Modul als System-in-Package (SiP)integriert. Das Mobilfunkmodul nRF9160 ist vorzertifiziert und erleichtert Entwicklern die Arbeit.

Durch die Integration von Applikations-Mikrocontroller, LTE-Modem, HF-Eingangsstufe und Stromversorgung  in einem 10 × 16 × 1 mm3 Gehäuse bietet das nRF9160 System-in-Package (SiP) von Nordic Semiconductor, vertrieben durch die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH, die kompakteste Lösung für mobiles IoT auf dem Markt. Für Anwendungen zum Asset-Tracking gibt es das SiP in einer Version mit integrierter GPS-Unterstützung. Es kombiniert Standortdaten aus dem Mobilfunknetz mit GPS-Satelliten-Trilateration, und ermöglicht so eine genaue Positionsbestimmung.

Das global kompatible LTE-Modem unterstützt die folgenden Bänder: US: B2, B4, B5, B12, B13; EU/APAC: B3, B8, B20, B28. Zusätzlich verfügt das nRF9160 SiP über eine integrierte Arm Cortex M33-CPU, die Sicherheitstechnologie Arm TrustZone und Arm CryptoCell. Es bietet eine breite Auswahl an digitalen und analogen Schnittstellen und Peripheriegeräten für das Design verschiedenartiger Geräte.

Für ein vollständiges IoT-Design stellt Nordic die notwendige Modem-Firmware, RTOS und Anwendungssoftware bereit. Für Konfiguration und Prototyping hat Nordic für das SiP ein entsprechendes Development Kit auf den Markt gebracht. Es ermöglicht den Zugriff auf alle I/Os und Schnittstellen über Steckverbinder und einen 4FF-SIM-Karten-Steckplatz.

Für einen direkten Entwicklungsstart liegt eine SIM-Karte mit 10 MB Guthaben bei. Für größere Volumina bietet Rutronik auch spezielle M2M-SIM-Verträge an. Das Board integriert auch einen nRF52840 SoC für Bluetooth 5, ANT, 802.15.4 und 2.4GHz proprietäre Anwendungen. Für die 802.15.4-Schnittstelle stehen ZigBee und Thread Stacks kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das Kit über vier LEDs, zwei Tasten und zwei Schalter, die frei programmierbar sind.

Zu den Zielanwendungen zählen die Geräteanbindung ans Internet per Mobilfunk, Logistik- und Asset-Tracking, Metering, Smart City, Smart Infrastructure, Smart Agriculture, Wearables and Medical.