Wireless Congress 2020 Call for Papers endet am 15. Mai

10.-11. November 2020 in München. Einsendeschluss für den Call for Papers: 15. Mai 2020.
10.–11. November 2020 in München. Einsendeschluss für den Call for Papers: 15. Mai 2020.

Bis zum 15. Mai 2020 wurde der Call for Papers des Wireless Congress: Systems & Applications 2020 verlängert. Wer seine aktuellen Forschungsergebnisse und die eigene Kompetenz der Wireless Community präsentieren möchte, sollte sich jetzt beeilen.

In den geradzahligen Jahren findet der Wireless Congress: Systems & Applications in München parallel zur Electronica statt. Auch der 17. Wireless Congress wird am 11. und 12. November 2020 stattfinden – veranstaltet von der Elektronik zusammen mit der Messe München, Organisator der Electronica, und dem ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.

Der Wireless Congress 2020 wird als virtuelle und Präsenz-Konferenz geplant, da momentan nicht abschätzbar ist, ob und wie sich die Corona-Pandemie im Herbst auf Geschäftsreisen auswirken wird. Experten aus der akademischen Forschung und der Industrie, die einen Vortrag oder Workshop beim Wireless Congress 2020 über ihre aktuelle Arbeit halten wollen, können somit sicher planen.

Nutzen Sie die Chance und reichen Sie Ihren Vorschlag für einen Vortrag und/oder Workshop noch bis zum 15. Mai 2020 ein. Alle Themenbereiche aus dem Wireless-Spektrum sind gefragt – nicht nur 5G, Wi-Fi 6 und LPWAN.

Das Portal zum Einreichen Ihres Vorschlages erreichen Sie über die Kongress-Website: www.wireless-congress.com.