Funktmodem: Bis zu 100 km Reichweite

Die 100 km gelten allerdings nur bei freier Sicht. Außerdem ist eine Frequenzzuweisung erforderlich.

Für die Funkübertragung von Daten über große Distanzen entwickelte IK Elektronik das Long-Range-Wireless-Modem E205. Mit einer Ausgangsleistung von bis zu 5 W und einer sehr hohen Empfangsempfindlichkeit sind damit bei freier Sicht Entfernungen von bis zu 100 km überbrückbar. Das E205 arbeitet im Frequenzbereich 419 bis 439 MHz. Für den jeweiligen Einsatz ist eine separate spezifische Frequenzzuweisung erforderlich. Die Datenrate beträgt 4800 Baud, sowohl über die Funkstrecke als auch über die serielle Schnittstelle. Der Betriebstemperaturbereich liegt bei –30 bis +70 °C. E205 ist für die Anbindung von Sensoren über sehr große Entfernungen geeignet. Auch Datenübertragung zu beweglichen Objekten wie z.B. Fahrzeugen und Flugkörpern sind möglich.