Leiterplatten-Entwicklungsumgebung Zahlreiche Designregeln im Constraint Manager definierbar

PCB Designer Professional, Version 16.6
PCB Designer Professional, Version 16.6

Der PCB Designer Professional, Version 16.6, ist die leistungsfähige Ausbaustufe der bei FlowCAD erhältlichen OrCAD-PCB-Design-Plattform. Zusätzlich zu allen Funk­tionen, die in der Standardversion bereits enthalten sind, unterstützt diese Version das Definieren von differenziellen Signalen und interaktive Routen mit der Möglichkeit, umfangreiche Designregeln im Constraint Manager zu definieren.

Mit der Funktion „place replicate“ lassen sich ähnliche Schaltungselemente im Stromlaufplan anhand der Netzlistenstruktur erkennen und die Module können inkl. Routinginformationen dupliziert werden.
In der Professional-Lizenz ist auch ein kompletter Arbeitsplatz zur Simulation der Signalintegrität enthalten. In einer Pre-Layout-Analyse kann im virtuellen Raum ohne Stromlaufplan oder Layout durch einfaches Zusammenstellen von Übertragungsstrecken das Signalverhalten simuliert werden. Anhand der Ergebnisse lassen sich eigene Design­regeln entwerfen, vorgegebene Design­regeln überprüfen oder in What-If-Szenarien Alternativen ausprobieren.