Elektronik-Zeitreise VW mit Elektromotor

Eine Prognose aus dem Jahr 1973 sagte vorher, dass 1985 etwa 10 % aller Autos elektrisch fahren würden. Das war wohl etwas zu optimistisch. Eine Elektronik-Zeitreise…

Die Siemens AG stellte am 1. Juni in Erlangen einen VW-Pritschenwagen mit Elektromotor vor, der vom Volkswagenwerk und vom Berliner Siemenswerk gemeinsam entwickelt wurde und für den Güterverteilerverkehr in Großstädten gedacht ist. Das Fahrzeug hat einen Elektroantrieb und eine elektronische Regelung.

Der Motor erreicht eine Spitzenleistung von 32 kW, was etwa 44 PS entspricht. Damit erreicht der Wagen eine Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h und schafft Steigungen bis 18 %. Nach einer Prognose der Gesellschaft für elektrischen Straßenverkehr könnten bis 1985 etwa 10 % aller Autos der BRD elektrisch fahren.