PADS 9.1 PCB-Design: Analogsimulator als Option

Die PCB-Design-Software-Release PADS 9.1 enthält neben zahlreichen Verbesserungen u.a. eine intelligente PDF-Ausgabe aus dem Layout
Die PCB-Design-Software-Release PADS 9.1 enthält neben zahlreichen Verbesserungen u.a. eine intelligente PDF-Ausgabe aus dem Layout

Die PCB-Design-Software-Release PADS 9.1 enthält neben zahlreichen Verbesserungen u.a. eine intelligente PDF-Ausgabe aus dem Layout, einen grundlegend verbesserten Decal-Wizard einschl. parametrischer und automatischer Erstellung von Decals und Padstacks, einer Archivier-Funktion, neuer Modeless Commands, Net Bridging und des Exports von Daten im ODB++-Format.

Nutzer des flow-eigenen Stromlaufplans PADS-Logic erhalten im Zuge des Updates zudem auch eine kostenfreie Lizenz der Software DxDesigner040. Letztere generiert einen flow-übergreifenden Stromlaufplan für die Programmpakete PADS und Expedition und enthält neben Stromlaufplanfunktionen optional einen voll integrierten Analogsimulator, Variantenmanagement und über DxDataBook eine Anbindung an firmenweite Datenbanken zur Bauteileauswahl und -verwaltung.

PADS 9.1 stellt darüber hinaus Import-Interfaces u.a. zu Wettbewerbsprodukten wie Orcad, Altium, PCad und Cadstar zur Verfügung.