Im Sortiment von Hy-Line Kostengünstige Si-Dioden, leistungsfähig wie SiC-Dioden

Bei Hy-Line Power Components sind die Qspeed-Dioden von Power Integrations erhältlich. Die Qspeed-Dioden kombinieren die Vorteile von PIN-Dotierung und Schottky-Übergängen. Damit sind sie ähnlich leistungsfähig wie SiC-Dioden.

Mit bis zu 600 V Sperrspannung und bis zu 30 A mittlerem Dauerstrom eignen sich die Silizium-Dioden sowohl als Ausgangsgleichrichter in Schaltnetzteilen als auch in PFC-Schaltungen.

Für unterschiedliche Applikationen stehen drei verschiedene Baureihen zur Auswahl. Die Q-Serie zeichnet sich durch besonders sanftes Schalten aus. Bei der X-Serie sind die Durchlassverluste besonders gering und die H-Serie wurde im Hinblick auf geringe Schaltverluste optimiert. Nach Angaben von Hy-Line Power Components sind die Qspeed-Dioden nur geringfügig teurer als Standard-Silizium-Dioden.