e2v und GaN Systems GaN-Leistungshalbleiter für die Raumfahrt

Der Hersteller von GaN-Leistungstransistoren GaN Systems und e2v, ein führender Anbieter für Applikationen mit erhöhten Zuverlässigkeitsanforderungen haben ein umfassendes Distributionsabkommen geschlossen.

Demnach wird e2v die 100-V- und 650-V-Hi-Rel-GaN-Leistungstransistoren von GaN Systems weltweit in den Segmenten Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung vertreiben und den Kundensupport für die Produkte von GaN Systems in diesen Bereichen übernehmen. e2v wird den Hi-Rel-Markt neben den GaN-Leistungstransistoren auch mit passenden Evaluierungsboards und Power-Management-Lösungen, die den wachsenden Anforderungen des Markts bezüglich Größe, Gewicht und Leistungsfähigkeit entsprechen, versorgen. Dafür kann das Unternehmen auf seine 30-jährige Erfahrung in diesem Anwendungssegment zurückgreifen.

Mont Taylor, Vice President of Business Development bei e2v, meint dazu: „Unsere Kunden im Aerospace-&-Defense-Bereich stehen vor der Herausforderung, die Leistungsdichte ihrer Systeme zu erhöhen und gleichzeitig Größe und Gewicht zu reduzieren. Die weltweit gültige Partnerschaft mit GaN Systems erlaubt es uns, unser A&D-Portfolio zu erweitern und den aktuellen Anforderungen des Markts zu begegnen.“

Larry Spaziani, Vice President of Sales and Marketing bei GaN Systems, ergänzt: „Systementwickler können das Volumen und das Gewicht ihrer Leistungssysteme durchschnittlich um den Faktor 4 bis 6 reduzieren, wenn sie GaN-Transistoren als Ersatz für Si-Bausteine verwenden.“