Produkte des Jahres 2020 - Industrial und IoT

3D-Kamera-System Cube Eye:
Atlantik Elektronik präsentiert das 3D-Kamera-System Cube Eye. Es eignet sich unter anderem für die Gestenerkennung, Steuerung sowie die Positionierung und Erfassung von Menschen-, Roboter- und Maschinensicht. Cube Eye setzt die Time of Fligth (ToF)-Technik ein: Die Flugzeit von ausgestrahltem Licht wird gemessen, um den Abstand und die Dimensionen von Gegenständen und Personen zu ermitteln. Die produzierten Daten bilden einen 3D-Bildstrom, der für Systeme – die Gegenstände, Personen und Bewegungen erfassen müssen – nützlich ist. Außerdem lässt sich das 3D-Kamerasystem einfach in das Host-System integrieren und verfügt über eine USB-Schnittstelle. Somit bedarf es nur einem minimalen Aufwand für die Elektronikentwicklung. Verfügbar ist darüber hinaus ein Entwicklungswerkzeug (SDK), um die Software-Entwicklung zu beschleunigen. Aktuell verfügbare Cube-Eye-Systeme decken Entfernungen von 20 cm bis 6 m ab. Geräte für weitere Entfernungen werden entwickelt und sind mittelfristig ebenfalls verfügbar.

3D-Kamera-System Cube Eye: Atlantik Elektronik präsentiert das 3D-Kamera-System Cube Eye. Es eignet sich unter anderem für die Gestenerkennung, Steuerung sowie die Positionierung und Erfassung von Menschen-, Roboter- und Maschinensicht. Cube Eye setzt die Time of Fligth (ToF)-Technik ein: Die Flugzeit von ausgestrahltem Licht wird gemessen, um den Abstand und die Dimensionen von Gegenständen und Personen zu ermitteln. Die produzierten Daten bilden einen 3D-Bildstrom, der für Systeme – die Gegenstände, Personen und Bewegungen erfassen müssen – nützlich ist. Außerdem lässt sich das 3D-Kamerasystem einfach in das Host-System integrieren und verfügt über eine USB-Schnittstelle. Somit bedarf es nur einem minimalen Aufwand für die Elektronikentwicklung. Verfügbar ist darüber hinaus ein Entwicklungswerkzeug (SDK), um die Software-Entwicklung zu beschleunigen. Aktuell verfügbare Cube-Eye-Systeme decken Entfernungen von 20 cm bis 6 m ab. Geräte für weitere Entfernungen werden entwickelt und sind mittelfristig ebenfalls verfügbar.