Silizium-Kondensator Bauform 1206 mit 1 µF Kapazität

Hochtemperatur-Silizium-Kondensator mit 1 µF Kapazität
Hochtemperatur-Silizium-Kondensator mit 1 µF Kapazität

IPDiA hat mit dem neuen Hochtemperatur-Silizium-Kondensator ein Bauteil entwickelt, das mit 1 µF Kapazität in der Baugröße 1206 spezifiziert und für Betriebs­temperaturen bis 250 °C ausgelegt ist.

Innerhalb eines Bereiches von –55 bis +250 °C schwankt die Kapazitätstoleranz um lediglich ±1 %, die Schichtdicke des Kondensators beträgt lediglich 100 µm.
Das Bauteil wurde für Applika­tionen wie Lenksysteme oder Ziel- und Frühwarnsysteme entwickelt, ebenso für Applikationen im Motorraum sowie für Elektroniksysteme, die bei Tiefbohrungen in der Gas- und Ölindustrie Anwendung finden.