Genaue Smart-Meter-Messungen 32-bit-MCU mit integriertem 24‑bit-A/D-Wandler

Mit der RX21A-Reihe für Smart-Meter bietet Renesas 32‑bit-MCUs mit einer großen Flash-Speicherkapazität von 512 KB zusammen mit einem 24‑bit-Delta-Sigma-A/D-Wandler an, was hochauflösende Messungen ermöglicht.

Die ICs vereinen auf einem einzigen Chip Funktionen, für die man früher separate Komponenten benötigte: Leistungsmessung, Zählersteuerung, Berechnung der Stromkosten und Datenverschlüsselung. Dadurch verringert sich die Anzahl der benötigten externen Bauteile. Außerdem umfasst die RX21A-Reihe Versionen für unterschiedliche Zählermodelle, was ein effizientes Varianten- und Systemdesign ermöglicht.

Der RX21A nutzt den weit verbreiteten RX-32‑bit-CPU-Kern mit integrierter DSP-Funktion und einem 48‑bit-Multiply-Accumulate-Register. Der Mikrocontroller kann mit Taktfrequenzen bis 50 MHz arbeiten und zeichnet sich durch eine niedrige Stromaufnahme aus.