Unternehmen Sys Tec Electronic stellt Weichen für Führungsnachfolge

Firmenstandort von Sys Tec Electronic.
Firmenstandort von Sys Tec Electronic.

Die Elektronikdienstleister Sys Tec Electronic ist jetzt eine AG. Der Eigentümer hat die Geschäftsführung abgegeben und sitzt nun im Aufsichtsrat.

Seit 15. Januar 2019 ist Sys Tec Electronic eine Aktiengesellschaft. Der Firmengründer, Haupteigentümer und langjährige Geschäftsführer Siegmar Schmidt wechselt als Vorsitzender in den Aufsichtsrat. Die Miteigentümer Ronald Sieber (bisher Technischer Direktor) und Dirk Bause (bisher Leitung Technologie) übernehmen den Vorstand.

Der Gründer, Gesellschafter und langjährige Geschäftsführer Dipl.-Phys. Siegmar Schmidt hat die GmbH über fast drei Jahrzehnte hinweg zu einem starken, mittelständischen Unternehmen aufgebaut. Mit den 130 Mitarbeitern und einem erreichten Umsatz von 17,5 Millionen Euro im Jahr 2018 ist die Firma vor allem in den letzten drei Jahren stark gewachsen.

Dieses Wachstum zu stabilisieren und Potenzial für weitere Innofationen zu schaffen, sieht der neue Vorstand als wichtige Aufgabe an. Entwicklungsdienstleistung und Produktion sollen – wie bisher – unter einem Dach bleiben. Sys Tec Electronic begleitet seine Kunden von der Lastenheftphase bis zur Serienproduktion.

In Zukunft sollen auch neue Absatzmärkte erschlossen werden. Dazu sollen der Bereich »Internet of Things« und die Produkte der Eigenmarke sysWORXX stärker vermarktet werden, um neben den Entwicklungsdienstleistungen auch das Produktgeschäft auszubauen.

SYS TEC electronic auf der embedded world 2019: Halle 3A, Stand 618