RISC-Modul Qseven-Modul mit ARM-A8-Kern

Seit letztem Herbst hat das Qseven-Konsortium den gleichnamigen Modulstandard auch für ARM-Prozessoren geöffnet. F & S Elektronik nutzt diese Gelegenheit, ein Cortex-A8-Modul auf den Markt zu bringen.

Seit der Version 1.20 von vergangenen Herbst wurde der Qseven-Standard auch für RISC-Prozessoren geöffnet. F&S Elektronik bietet mit dem QBlissA8 ein Computermodul an, das diese Möglichkeit mit einem Cortex-A8-Prozessor ausschöpft. Der A8 decodiert H.264-Videos mit bis zu 720p-Auflösung ruckelfrei. Seine Verlustleistung ist kleiner als 3 Watt. Neben 256 Mbyte RAM und 1 Mbyte Flash-Speicher sind zahlreiche Schnittstellen vorhanden, u.a. USB als Host- und Device-Anschluss, Ethernet und CAN. Die Displayansteuerung erfolgt über LVDS. Board Support Packages gibt es für Windows CE 6.0 R3 und Linux 2.6.28. Bei Fragen der Inbetriebnahme stehen erfahrene Mitarbeiter vno F&S zur Seite.