Single-Board-Computer PXI-Express-Controller mit Intel Core i5

PXI-Express-Karte Adlink PXIe-3975
PXI-Express-Karte Adlink PXIe-3975

Adlink Technology bringt sein erstes Board mit PXI-Express-Schnittstelle auf den Markt. Das System mittlerer Leistungsklasse eignet sich für Funktionstests und allgemeine Multitasking-Testapplikationen.

Der PXIe-3975 ist Adlinks erster PXI-Express-Controllers. Dasr 3-HE-Board mit Intel-Prozessor Core i5-520E wurde für hybride PXIe-Testsysteme entwickelt. Mit seinem maximalen Systemdurchsatz von bis zu 2 GByte/s führt der PXIe-3975 das Feld der PXIe-Testsystem-Lösungen mittlerer Leistungsklasse für allgemeine sowie Funktionstest-Anwendungen an. Der Core-i5-Prozessor  mit 2,4 GHz Taktrate behrrscht Hyper-Threading und die Turbo-Boost-Technologie, die Versorgungsspannung und Taktfrequenz entsprechend der Rechenlast reguliert. Der Controller hat bis zu 8 GByte DDR3-Speicher und eine schnelle SATA-Festplatte mit 160 GByte und 7200 U/min.

Über einen ExpressCard/34-Erweiterungsslot in der Frontplatte wartet der Controller mit flexibler Skalierbarkeit auf. So lassen sich durch die Installation von ExpressCard-Modulen wie einem ExpressCard-USB-3.0-Konverter oder einem Bus-Erweiterungskit von ExpressCard auf PXI/PCI Systemfunktionen einfach ausbauen. Darüber hinaus bietet der Adlink PXIe-3975 zahlreiche Interface-Möglichkeiten zur Steuerung hybrider, PXIe-basierter Testsysteme: zwei Gigabit-Ethernet-Ports – einen für eine Netzwerkanbindung und einen zur Steuerung von LXI-Instrumenten, vier USB-2.0-Ports für periphere Geräte und zur USB-Steuerung von Instrumenten sowie einen Micro-D-GPIB-Stecker zur Verbindung mit GPIB-Instrumenten.