Treston Deutschland Workshops zu Ergonomie und Lean Production

Treston Deutschland Workshops finden auch 2018 wieder statt
Treston Deutschland Workshops finden auch 2018 wieder statt

2018 finden wieder Workshops von Treston Deutschland zu Ergonomie und Lean Production statt. Kompetente und erfahrene Experten präsentieren dabei neueste Erkenntnisse und Ergebnisse zu einer schlanken Organisation und ergonomischen Arbeitsplatzsystemen.

Die erfahrenen Lean-Production-Experten Dirk Jonsson und Ulrich Fröleke referieren über die Vorteile einer ergonomischen Lean-Philosophie. Lean Ergonomics vereint schlanke Prozessorganisation mit ergonomischen Prinzipien und maximiert die Vermeidung von Verschwendung. Anhand von Case Studies demonstrieren die Referenten, wie sich schlanke Herstellungsprozesse nicht nur in die Produktion integrieren lassen, sondern auf vielfältige Art und Weise Kosten sparen.

Ergonomischer Effekt bei Mitarbeitern

Die stetig wachsende strategische Relevanz von Ergonomie im Betrieb verdeutlicht der Treston-Ergonomie-Fachmann Christian Vogel in seinem Vortrag. Er klärt über die grundsätzliche Bedeutung von Ergonomie sowie den positiven Effekt, die sie bei Mitarbeitern und Produktionsprozess verursacht, auf. Anhand von Fallstudien zeigt er, wie ergonomische Arbeitsplätze korrekt umgesetzt werden, so dass sie einen entscheidenden Beitrag zur Produktivität im Unternehmen leisten.