Raumtemperaturstabile Lotpaste Standzeiten von vier auf 24 h ausgedehnt

Weltweit erste raumtemperaturstabile Lotpaste
Weltweit erste raumtemperaturstabile Lotpaste

Henkel hat mit der Einführung der weltweit ersten bei Raumtemperatur lagerbaren Lotpaste einen bedeutenden Fortschritt in der Materialentwicklung erzielt.

Im Verarbeitungsprozess bietet Loctite GC 10 deutliche Verbesserungen gegenüber herkömmlichen Lötprodukten. Während die durchschnittliche Standzeit üblicherweise bei 1 bis 4 Stunden liegt, ermöglicht die halogen- und bleifreie temperaturstabile Formulierung von Henkel Standzeiten bis zu 24 Stunden und erfordert keine Anlaufzeit.

Hinzu kommen weitere Eigenschaften wie ein stabilisierter, gleichmäßiger und effizienter Druckauftrag, ein erweitertes Reflowfenster und eine verbesserte Aktivität für bessere Ergebnisse bei Aktivierungstemperaturen zwischen 150 °C und 200 °C. Die Stabilität des Lötsystems in der Verarbeitung sorgt dank einer Nutzungsrate von 95 % in der Produktionslinie für erhebliche Kosteneinsparungen.

HenkelPCIM 2015: Halle 9, Stand 520