Samtec und Hirose kooperieren Zweitquelle für das FireFly-Micro-Flyover-System

FireFly-Micro-Flyover-System
FireFly-Micro-Flyover-System

Samtec hat ein Abkommen mit Hirose Electric USA geschlossen, das Hirose als offiziellen Zweitanbieter des FireFly-Micro-Flyover-Systems von Samtec ausweist.

Das von Samtec patentierte FireFly-Micro-Flyover-System ist ein zukunftssicheres Steckverbindungssystem, das dem Entwickler die Wahl lässt, entweder faseroptische oder Kupferkabelsteckverbinder mit denselben Mikroabmessungen auf der Platine zu verwenden. Datenübertragungsraten von 28 GBit und mehr sind damit realisierbar.

FireFly überzeugt durch robuste und sichere Steckverbindungen zur Leiterplatte; ferner mit anpassbaren Höhen bis herunter auf 8,12 mm sowie mit integriertem Kühlkörper und mit optischen Mehrmoden-Fasern, die die Anforderungen nach Telcordia GR-468 (300 G) übertreffen