7/8-Zoll-Steckverbinder Vergoldete, korrosionsfreie Kontaktoberflächen

7/8“-Steckverbinder
7/8“-Steckverbinder

Für verschiedene internationale Einsatzfälle hat Weidmüller stets die passenden 7/8“-Steckverbinder: Im Sortiment sind dabei frei konfektionierbare Varianten, Einbaustecker mit Vorder- und Hinterwandmontage sowie umspritzte Leitungen verfügbar. Die Kontaktträger sind 3-, 4- oder 5-polig ausgelegt. Zum Schutz vor Korrosionen sind die Kontakte vergoldet und gewährleisten so lange Lebensdauer.

Vergoldete Kontakte gleichwie eine geringe Steckkraft sorgen zudem für hohe Übertragungssicherheit. Das Besondere dieser Steckverbinder: Die frei konfektionierbaren Varianten sind – trotz ihrer vergleichsweise geringen Abmaße – mit einem Schraubanschluss ausgestattet.

Die Werte für die Strombelastbarkeit reichen von 12 A bei der 3-poligen Version bis 9 A bei der 4- bzw. 5-poligen Version. Ein Pin ist dabei stets als PE-Kontakt ausgeführt. Die Bemessungsspannung beträgt in jedem Fall mindestens 250 V.