FINEPITCH Verbindungen für alle Dimensionen

Mit den neuen Board-to-Board-Steckverbindern der Serie FINEPITCH bietet Phoenix Contact robuste, geschirmte und ungeschirmte Lösungen für die Signal- und Datenübertragung im Gerät. Sie ermöglichen individuelle Leiterplattenausrichtungen.

Die Steckverbinder der Serie FINEPITCH 1,27 sind eine vielseitige Lösung für die geräteinterne Verbindung mehrerer Leiterplatten und sind in mehreren praxisgerechten Ausführungen in zwei Rastern erhältlich. Das Programm umfasst horizontale und vertikale Messer- und Federleisten im Raster 1,27 mm für verschiedene applikationsspezifische Anordnungen.

Die Serie FINEPITCH 0,8 im Raster 0,8 mm bietet mit ihrem doppelseitigen ScaleX-Kontaktsystem eine sehr robuste Board-to-Board-Verbindung für hohe Datenraten. FINEPITCH 0,8 ist als horizontale und vertikale Messer- und Federleiste jeweils in geschirmter und ungeschirmter Ausführung erhältlich.

Mehr Informationen hierzu finden Sie an dieser Stelle.