SMD-Stiftleisten Verbinden zwei übereinanderliegende Platinen

SMD-Stiftleisten in Sandwichbauweise
SMD-Stiftleisten in Sandwichbauweise

Im metrischen Raster 2 mm werden von der Firma Fischer Elektronik weitere SMD-Stiftleisten in ein- und zweireihiger Ausführungen angeboten - diesmal in Sandwich–Bauweise zur vertikalen Verbindung von zwei übereinanderliegenden Platinen.

Die jeweils drei verschiedenen Bauhöhen, mit einem lichten Abstandsmaß  der beiden Isolierkörper zueinander von 5,1 mm; 9,2 mm und 13,3 mm, werden in drei verschiedenen Oberflächen angeboten: komplett verzinnt, komplett vergoldet und selektiv vergoldet - hierbei ist der Steckbereich vergoldet und der Lötbereich verzinnt -.

Die Isolierkörper werden aus hochtemperaturbeständigem Kunststoff gefertigt, geeignet für  SMT-Lötverfahren. Die einreihige Ausführung wird in den Polzahlen 4- bis 20-polig und die zweireihige Ausführung in den Polzahlen 4- bis 40-polig angeboten. Andere Polzahlen gibt es bei Fischer Elektronik auf Anfrage.