Hitzebeständig bis 180 °C Spule für Automobil-Applikationen

Sumida hat eine Spule speziell für Automobilelektronik-Applikationen entwickelt. Das Bauteil ist hitzebeständig bis 180 °C und erfüllt die Anforderungen der AEC-Q2000-Norm. Gelistet unter der Typenbezeichnung CDRH10D48/A, kann es über den Distributor Alfatec mit verschiedenen Induktivitätswerten zwischen 10 µH und 1 mH geordert werden.

Die Bauteilmaße lauten 10 × 10 × 4,8 mm³, und der Gleichstromwiderstandswert variiert je nach Typ zwischen 37 mΩ und etwa 4,8 Ω. Die Strombelastbarkeit wiederum deckt je nach Ausführung eine Bandbreite zwischen 0,2 und 2,55 A ab.