X2-Folienkondensatoren „Sicherheitsnetz“-Konstruktion schützt vor Totalausfällen

Mit der neuen ECQUA-Serie erweitert Panasonic seine Produktpalette an X2-Folienkondensatoren.
X2-Folienkondensatoren der ECQUA-Serie

Mit der neuen ECQUA-Serie erweitert Panasonic seine Produktpalette an X2-Folienkondensatoren mit einer sehr kompakten und äußerst zuverlässigen Ausführung, die sich vor allem durch eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit auszeichnet.

Panasonic verwendet bei der Herstellung eine dünne (6 μm) Polypropylen-Folie mit einer Beschichtung aus reinem Aluminium, das unter Last bei 85 °C und 85 % Luftfeuchtigkeit eine Feuchtigkeitsbeständigkeit von über 500 h gewährleistet. Ein neu entwickeltes, gitterartiges Raster der Folienmetallisierung wirkt darüber hinaus wie eine Sicherung und gewährleistet einen besonderen Schutz vor Überspannungen im Netz.

Die Kondensatoren sind gemäß UL/CSA und den Europäischen Sicherheitsbestimmungen Klasse X2 für 275 V(AC) spezifiziert. Die maximal zulässige Spannung beträgt 310 V(AC) einschließlich Spannungsspitzen der Netzspannung.