Schutzschaltungsmodule Schutz vor Überstrom

Schutzschaltungsmodule der Low-Rho-SMD-Serie
Schutzschaltungsmodule der Low-Rho-SMD-Serie

In Smartphones, MP3/4-Playern und tragbaren GPS-Geräten schützen die Schutzschaltungsmodule der Low-Rho-SMD-Serie aus dem Hause TE Circuit Protection Akkus vor Überstrom und Übertemperaturen.

Der Widerstand eines Low-Rho-SMD-Bausteins von TE Circuit Protection beträgt nach dem Reflow-Prozess etwa 10 bis 25 mΩ, und alle neun Bausteine sind für einen Betriebsstrom von mindestens 2 A ausgelegt. Verfügbar sind die Bausteine mit industrie-üblichen Formfaktoren wie 1210 (3 × 2,54 mm²), 1206 (3 × 1,52 mm²) und 1812 (3 × 4,57 mm²). Die Stückpreise beginnen bei 0,15 Dollar pro Stück bei einer Mindestabnahme von 100.000 Stück. Geliefert wird binnen acht Wochen nach Auftragseingang.