Reihenklemmen Mit "iF product design award 2012" ausgezeichnet.

Eine Weidmüller-Reihenklemme wurde mit renommiertem „iF product design award 2012“ ausgezeichnet.
Weidmüller-Reihenklemmen wurden mit renommiertem „iF product design award 2012“ ausgezeichnet.

Im Rahmen des "iF design awards 2012" diskutierten 44 internationale Experten 4322 Beiträge von 1605 Teilnehmern aus 48 Ländern. Als Gewinner entpuppten sich unter anderem die Weidmüller-Rangier- und Potentialverteilerreihenklemmen PRV und PPV, die mit ihrer Gestaltung die 44 Juroren überzeugt haben.

Das Produktdesign der PRV und PPV verzahnt technische Leistungsmerkmale mit hoher Anschlussdichte und effektiver wie effizienter Handhabung. Das besondere Leistungsmerkmal ist dabei die „Tannenbaumform“ der Reihenklemmen: Sie ermöglicht  eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Anschlüssen auf sehr schmalem Raum. Übersichtliche Matrixkennzeichnung sowie farbige Betätigungselemente sorgen zudem für eine gute Orientierung und damit Sicherheit.

1953 ins Leben gerufen, zählt der „iF product design award“ heute zu den weltweit wichtigsten Wettbewerben, um innovativer Produktgestaltung den Weg zu bahnen. Der Award honoriert in 16 Kategorien besondere gestalterische Leistungen und bietet auf diese Weise eine wichtige Plattform, um über eine internationale Jury aus Experten eine professionelle Einschätzung zur Designqualität der eigenen Produkte zu erhalten.