AMS Technologies Kühllösung für Lasersysteme

Entwicklungskit für die kompakte Flüssigkeitskühlung
Entwicklungskit für die kompakte Flüssigkeitskühlung

Die neue, von AMS Technologies präsentierte mLC-Kit Mini-Kühllösung ist ein leicht zu integrierendes und kompaktes Kompressor-System für die Kühlung von Bio-Reagenzien und Laser-Systemen mit einer Kühlleistung bis 500 W.

Im mLC-Kit ist ein vibrationsarmer und sehr leiser Mini-Rotationskompressor verbaut. Dessen bürstenloser Gleichstrommotor ist drehzahlgeregelt und erlaubt somit eine effiziente Temperaturkontrolle bis zu 20% der maximalen Belastung. Die gesamte Kühleinheit wiegt dabei lediglich 3,4 kg. Das kompakte Maß (200 x 193 x 180 mm³) sowie eine Eingangsspannung von 24 VDC macht es – laut AMS Technologies – zu einer guten Lösung für den mobilen Einsatzbereich sowie für Applikationen mit geringem Platzvolumen.

Alle Komponenten sind sorgfältig aufeinander abgestimmt, sodass OEM-Kunden es leicht in ihr System integrieren können. Die Schnittstelle zum Flüssigkeitskreislauf ist ein R ¼” Steckanschluss am gelöteten Plattenwärmetauscher, der für eine Vielzahl von Kühlflüssigkeiten geeignet ist. Bei 5 °C Wassertemperatur und einer Kühlleistung von 200 W liegt der Leistungsbedarf bei 115 W.