Schirmbox Kommt in Klimakammern zum Einsatz

Schirmbox-Modell MSB-0602
Schirmbox-Modell MSB-0602

MTS Systemtechnik hat eine neue Schirmbox mit der Modellbezeichnung MSB-0602 im Programm, mit Hilfe derer Prüflinge in Klimakammern beim Testen vor elektromagnetischen Störeinstrahlungen aus der Umgebung geschützt werden.

Durch einen eingebauten 230-V(AC)-Lüfter wird ein hoher Temperaturgradient in der EMV-Box ermöglicht. Die integrierten Entlüftungsöffnungen enthalten Honeycomb Vents zur HF-Abschirmung.

Das EMV-Gehäuse der MTS Systemtechnik ist für den Frequenzbereich von 500 MHz bis 6000 MHz konzipiert und besitzt neben vielen verschiedenen Standardschnittstellen zusätzlich zwei XLR-Steckverbinder und sechs M5-Durchführungen für Pneumatikanwendungen. Die Außenabmessungen betragen 260 x 340 x 350 mm3 bei einem Innenraum von 208 x 314 x 324 mm3.