Taiwan Semiconductor Hochleistungsstabile Dioden fürs Auto

»Load Dump«-TVS-Dioden
»Load Dump«-TVS-Dioden

Auf der electronica 2018 präsentiert TSC seine neuen, nach AEC-Q101 qualifizierten »Load Dump«-TVS-Dioden im DO-218AB-Gehäuse.

Taiwan Semiconductor bringt seine hochleistungsstabilen, unidirektionalen TVS-Dioden mit 3600/4600/6600 Watt im DO-218AB-Gehäuse auf den Markt. Automotive-Kunden erhalten eine zweite Bezugsquelle mit Lagerkapazitäten und Logistikdienstleistung innerhalb Europas. Das Supply Chain Management für europäische Kunden garantiert schnelle und zuverlässige Lieferungen. 

Die Produktionskapazitäten von TSC decken bereits jetzt 7% des weltweiten Bedarfs für TVS-Dioden im DO-218AB-Gehäuse ab. Die TLD5S/6S/8S-Produktreihen erfüllen die Normen ISO7637-2 und ISO16750-2 und garantieren eine zuverlässige thermische Leistung bis zu TjMAX = + 175 °C. Das Portfolio umfasst mehr als 50 neue Teilenummern mit Arbeitsspannungen von 10 V bis 43 V und Festklemmspannungen von 17 V bis 69,4 V. Die »Load Dump«-Produktreihe von TSC ist nach AEC-Q101 qualifiziert und wird vollautomatisiert in Front- und Backend-Fertigungen unter Reinraumbedingungen hergestellt.

TSC hat in den letzten fünf Jahren umfangreiche Investitionen in seine Produktionsstätten und sein Qualitätsmanagement getätigt, um die Anforderungen der Automobilindustrie zu erfüllen. Die Einführung der neuen »Load Dump«-Produktreihe ist das erste Resultat, das innerhalb der neuen Qualitätsstandards entwickelt und hergestellt wurde.