W. L. Gore & Associates Gewährleisten die sichere Geräte-Belüftung

GORE PolyVent Stainless Steel
GORE PolyVent Stainless Steel

W. L. Gore & Associates hat zwei neue Belüftungslösungen ins Programm aufgenommen: Das robuste GORE PolyVent Stainless Steel und das von innen montierbare GORE PolyVent InSet für eine kostengünstige und fast unsichtbare Integration.

Das PolyVent Stainless Steel von W.L. Gore vereint hochwertige Materialien mit einer innovativen Bauweise und hält extremen Herausforderungen dauerhaft stand: vom Kontakt mit aggressiven Reinigungsmitteln und Chemikalien über schwierige Einsatzbedingungen in der Industrie bis hin zu rauen Umweltbedingungen, etwa an Küsten oder auf dem offenen Meer.

Das Gehäuse, der Deckel und die innovative Membranintegration bestehen komplett aus Edelstahl 1.4404 (316L). Die leistungsfähige GORE-Membran aus 100 % ePTFE kommt ohne Trägermaterial aus. Durch seine hochwertigen Materialien und neuartige Bauweise bietet das Belüftungselement:

- ausgezeichnete Beständigkeit gegen Korrosion, aggressive Chemikalien und Reinigungsmittel auf Säure-, Laugen- und oxidativer Basis

- zusätzliche Sicherheit durch höchsten Entflammbarkeitsschutz (nicht entflammbarer Edelstahl, UL 94 VTM-0 gelistete GORE Membran und UL 94 V-0 Silikon-O-Ring)

Das PolyVent Stainless Steel zum Einschrauben dichtet das Gehäuse zuverlässig ab, hält Betriebstemperaturen von -40 bis +125 °C stand und erfüllt mühelos strenge Industriestandards wie IP69K.

Das PolyVent InSet wiederum bietet Lösungen für verschiedene Herausforderungen. Es ist das einzige Belüftungselement der Snap-In-Serie, das auch von innen montiert werden kann und daher von außen fast unsichtbar ist.