Stromkompensierte Drosseln Für Nennströme bis 10 A verwendbar

Stromkompensierte Drosseln mit Induktivitätswerten bis 100 mH.

Schurter hat das Sortiment stromkompensierter Drosseln vom Typ DKFP erweitert, so dass die Auswahl nun den Nennstrombereich von 300 mA bis 10 A ausgelegt ist. Die Serie deckt Induktivitätswerte von 1 bis 100 mH ab.

Die Bemessungsspannung der Drosseln beträgt 250 V(AC), und verfügbar sind sie in stehender oder liegender Ausführung. Darüber hinaus sind sie für Temperaturen zwischen -40 und +125 °C spezifiziert.

Typische Anwendungen sind Netzfilterschaltungen, Frequenzumrichter, Schaltnetzteile und Solar-Konverter.