Verlustarmes Koaxial-Mikrowellenkabel Erreicht Schirmungswerte von 100 dB und mehr

Koaxial-Mikrowellenkabel
Koaxial-Mikrowellenkabel

Molex stellt ein extrem verlustarmes Temp-Flex-Koaxial-Mikrowellenkabel mit Schaumkern vor. Besondere Kennzeichen des neuen Kabels sind u.a. der geringe Platzbedarf und ein Dielektrikum, das ein "Einknicken der Phase" verhindert.

Außerdem verfügt das von Molex produzierte Kabel mit einer Ausbreitungsgeschwindigkeit (VOP) von 80 % über hervorragende Verlusteigenschaften. Es ermöglicht damit eine zuverlässigere Signalübertragung und niedrigere Verluste als bei luftisolierten PTFE-Kabeln. Die Kabel eignen sich insbesondere für Anwendungen im Bereich der Prüf- und Messtechnik, Datenübertragung und Telekommunikation, Luftfahrt und Militärtechnik sowie Medizintechnik.

Die Kabel werden mit Schirm-Außendurchmessern mit nur 1,194 mm (0,047") angeboten, was einen Einsatz in platzkritischen Anwendungen vereinfacht. Außerdem gewährleisten die Kabel eine Schirmung von 100 dB und mehr bei hohen Frequenzen. Sie sorgen damit für hohe Störsicherheit.