Steckverbinder-Neuheiten 2018

Die IP67-SlimCon-Filtersteckverbinder von CONEC bieten neben dem Schutz vor Eindringen von Flüssigkeiten und Fremdkörpern auch einen Schutz gegen hochfrequente leitungsgebundene Störungen. Der integrierte Tiefpassfilter wird über komplett gekapselte Kondensatorelemente, beschaltet von jedem Kontakt zum Steckergehäuse, realisiert. Das einteilige Zink-Druckgussgehäuse macht die neuen D-Sub-Steckverbinder zu einer mechanisch extrem robusten Schnittstelle mit zuverlässigem EMV- und IP67-Schutz. Der Gehäuseausschnitt für die SlimCon-Serie entspricht dem anderer Standard D-Sub-Steckverbinder. Es werden keine neuen Ausschnitte benötigt, und es ist eine Umrüstung von Standard-IP20-Systemen auf das IP67-System der Serie »SlimCon Filter« möglich.

Die IP67-SlimCon-Filtersteckverbinder von CONEC bieten neben dem Schutz vor Eindringen von Flüssigkeiten und Fremdkörpern auch einen Schutz gegen hochfrequente leitungsgebundene Störungen. Der integrierte Tiefpassfilter wird über komplett gekapselte Kondensatorelemente, beschaltet von jedem Kontakt zum Steckergehäuse, realisiert. Das einteilige Zink-Druckgussgehäuse macht die neuen D-Sub-Steckverbinder zu einer mechanisch extrem robusten Schnittstelle mit zuverlässigem EMV- und IP67-Schutz. Der Gehäuseausschnitt für die SlimCon-Serie entspricht dem anderer Standard D-Sub-Steckverbinder. Es werden keine neuen Ausschnitte benötigt, und es ist eine Umrüstung von Standard-IP20-Systemen auf das IP67-System der Serie »SlimCon Filter« möglich.