Leistungsrelais Besonders schock- und vibrationsfest

Leristungsrelais für Applikationen mit Netzspannungsbetrieb
Leistungsrelais für Applikationen mit Netzspannungsbetrieb

Der taiwanesische Relaishersteller Song Chuan stellt mit der Baureihe 507 ein Leistungsnetzrelais vor, dessen Außenabmessungen (29 x 12,5 x 15,7 mm3) den stetig steigenden Anforderungen angepasst und dessen Schock- bzw. Vibrationsfestigkeit nochmals deutlich erhöht wurden.

Es stehen ein- und zweipolige Versionen zur Auswahl. Darüber hinaus sind die Relais sowohl mit DC- als auch mit AC-Spule verfügbar. Der Temperaturbereich beträgt je Ausführung -40 bis + 105 °C, und als Kontaktmaterial wird AgSnO (Silber-Zinnoxid) oder AgNi (Silber-Nickel) verwendet. Vergoldete Versionen sind ebenfalls verfügbar.

Die einpoligen Ausführungen eignen sich wahlweise für 20 A/250 VAC/85 °C bzw. 17 A/250 VAC/105 °C . Die zweipoligen Versionen indes sind mit 2 x12 A/250 VAC/85 °C bzw. 2 x 10 A/250 VAC/105 °C im Datenblatt ausgewiesen. Überdies ist die Baureihe 507 gemäß VDE, UL und CUL zertifiziert.