Abgedichtetes Kabelverbindersystem Ausgelegt für die Übertragung von Leistung und Daten/Signalen in einer Mehrfachkonfiguration

Abgedichtetes Kabelverbindersystem für die Übertragung von Leistung und Daten/Signalen in einer Mehrfachkonfiguration

Das in Kabel-Durchstecktechnik ausgeführte Multidrop-Steckverbinder/Kabel-System von Molex ist in Schutzart IP66 und IP67 umfassend abgedichtet und kann kundenspezifisch an beliebige Anforderungen bei der internen und externen Übertragung von Daten und Signalen angepasst werden.

Das System besteht aus mehreren dreiteiligen Steckverbindermodulen mit einem oberen Gehäuse und einem Grundgehäuse, die an ein mehradriges Flachkabel angeschlossen sind, sowie aus einem kundenspezifischen, steckbaren Steckverbinder mit Schnittstellendichtung. Haltestifte am oberen und am Grundgehäuse richten das Kabelmodul während des Anschlusses aus und sorgen für einen konstanten Druck des Steckverbinders auf dem Kabel und für Zugentlastung. Die Steckverbinder können an Litzendrähte mit 1,5 mm Durchmesser (16 AWG) oder mehr angeschlossen werden.

Das System eignet sich für Anwendungen mit Strömen bis ca. 3 A . Mit einer Haltbarkeit von 50 Zyklen kann der Steckverbinder bei der Installa­tion oder auch bei Wiederverwendung, Reparatur oder Austausch mehrfach ein- und ausgesteckt werden.