Mouser Electronics Globales Vertriebsabkommen mit Somnium Technologies

Vertriebsabkommen mit Somnium Technologies
Vertriebsabkommen mit Somnium Technologies

Mouser Electronics hat eine weltweit gültige Vertriebsvereinbarung mit Somnium Technologies getroffen - einem Unternehmen, das schwerpunktmäßig die Weiterentwicklung von Software-Entwicklungstools vorantreibt, um so reale Probleme lösen zu können, mit denen Embedded-Entwickler zu kämpfen haben.

Die jetzt bei Mouser Electronics erhältliche Produktlinie von Somnium Technologies stellt Entwicklern Software für die bauteilbezogene Code-Neusequenzierung zur Verfügung: Diese sogenannten Device-aware Resequencing Tools (DRT) sind für die MCUs von Atmel, NXP, STMicroelectronics und andere ausgelegt.

DRT ist vollständig quellkompatibel mit Standard-GNU (inklusive der neuesten C-Dialekte C11 und C++14 sowie C++ Exception Handling) und bietet Funktionen für die Codeerzeugung und verbessertes Debugging. DRT analysiert das gesamte Programm und erkennt so alle Befehle und Datensequenzen und die Beziehungen zwischen diesen.

Die Kenntnisse über das Speichersystem des Systems und die ARM Cortex-Pipeline werden für die intelligente Neusequenzierung des Programms genutzt und erzeugt so Code, der im Hinblick auf Energie, Größe, Leistung und Effizienz optimiert. Dieser Prozess läuft vollautomatisch ab und erfordert keinen 'Eingriff' durch den Anwender. Im Vergleich zu anderen Tools sorgen die patentierten DRT-Neusequenzierungsoptimierungen typisch für 20 Prozent kleineren Code, 15 Prozent mehr Leistung und 30 Prozent Energieeinsparung.