wts // electronic Distributionsabkommen mit KOA Europe

wts // electronic erweitert sein Portfolio im Bereich der Leistungselektronik
wts // electronic erweitert sein Portfolio im Bereich der Leistungselektronik

Mit dem Herstellerpartner KOA Europa erweitert wts // electronic sein Portfolio im Bereich der Widerstände, Temperatursensoren und Induktivitäten. KOA ist ein japanischer Hersteller für passive Bauelemente, und ein Schwerpunkt sind SMT- und bedrahtete Widerstände.

Zu den Stärken von KOA gehören nicht nur die innovativen Produkte sondern auch die Nähe zum deutschen Markt. Mit dem Standort KOA Europe in Dägeling/Itzehoe ist eine enge Kommunikation und Verfügbarkeit gewährleistet. Produkt- und Applikationsingenieure von KOA stehen bereits in der Entwicklungsphase eines Projektes zur Verfügung.

Ein Vorteil, auf den die wts // electronic besonderen Wert legt: "Es ist uns wichtig, mit den Entwicklungsingenieuren unseres Kunden das Für und Wider der verschiedenen Produkttypen für seinen  speziellen Anwendungsfall zu erörtern ", so Simone Tschierswitz, Geschäftsführerin von wts. „Den engen Kontakt zu unseren Herstellern erachten wir daher als notwendig, um einen bestmöglichen Design-in-Service zu liefern. Wir wollen nicht nur Bauelemente verkaufen, sondern Lösungen bieten."