Gewusst wie Distrelec stellt neue Online-Plattform vor

Ingenieure und Techniker vernetzen will Distrelec mit seiner neuen Online-Plattform »KnowHow«. Sie soll künftig Zukunftstechnologien, Benutzeranwendungen und Expertenwissen aus dem Anbieter-, Kunden- und Branchenfachnetzwerk des Unternehmens zugänglich machen.

Mit »KnowHow« will der Distributor von elektronischen Bauelementen, Automation und Messtechnik dabei helfen, Hürden in der Industrie zu überwinden, indem Ingenieuren und Technikern der Zugang zu relevanten Marken, Produkten und Praxiswissen erleichtert wird. So soll die Entwicklung neuer, innovativer Lösungen beschleunigt werden. Von der Online-Plattform sollen aber nicht nur die Kunden profitieren, sondern auch das Lieferanten-Netzwerk von Distrelec – und zwar durch die Präsenz von neuen Anwendungen für Kunden in verschiedenen Feldern.
 
»Distrelecs neue Plattform wird eine wichtige Rolle dabei spielen, neue Anwendungen und Applikationen bekannt zu machen sowie die gemeinsame kostenlose Wissensnutzung unserer Kunden und unseres breiten Netzwerks von örtlichen Experten, Branchenfachleuten und Anbietern zu fördern«, erklärt Steve Herd, Leiter Customer Proposition and Product Management bei Distrelec. »Mit dem Fokus auf relevante und interessante Inhalte in verschiedenen Formaten eröffnet Distrelec ein kooperatives Netzwerk, das offen ist für neue Technologien und das die Lösungsfinder von morgen unterstützt.«